FANDOM


Anne Wölk (* 18. Oktober 1982 in Jena) ist eine deutsche Künstlerin. Ihr bevorzugtes Medium ist die Malerei. Die Künstlerin hat ihre Arbeiten seit 2006 in vielen Ausstellungen im In -und Ausland gezeigt, z. B. in Tokio, München, Hamburg, Berlin, Istanbul, Aalborg, New York und Ljubljana.

Leben Bearbeiten

Von 2001 bis 2004 studierte sie Malerei an der Burg Giebichenstein Hochschule für Kunst und Design Halle bei Ute Pleuger und Beate Spalthoff. 2004 bis 2008 studierte sie bei Katharina Grosse und Antje Majewski an der Kunsthochschule Berlin-Weißensee. 2006 absolvierte sie einen Studienaufenthalt in Japan und am Chelsea College of Art and Design in London. 2007 erhielt sie ihr Diplom an der Kunsthochschule Berlin-Weißensee und war von 2008-2009 Meisterschülerin bei Antje Majewski.

Publikationen 2011 (Auswahl)Bearbeiten

  • Mai 2011, issue 4, HESA Inprint, finnisches Kunstmagazin, Seite 10-11
  • März 2011, Park artmagazine 02, portugiesisches Kunstmagazin, Seite 36-39
  • Mai 2011, Edition S 36, DSV Kunst Kontor, Stuttgart, Katalog, Seite 30-31
  • März 2011, Young European Landscape, Collegium Hungaricum Berlin, Galerie Wolfsen Aalborg (DK), Katalog, Seite 8

Auszeichnungen Bearbeiten

  • 2008 Stipendium der Marianne Ingenwerth-Stiftung, Bonn
  • 2008 Stipendium des Kunstvereins Werkstatt Plettenberg, Nordrhein-Westfalen
  • 2006 Erasmus Stipendium, Chelsea College of Fine Art and Design, London
  • 2004-2008 Stipendium der Studienstiftung des deutschen Volkes, Bonn

Werke in öffentlichen/privaten Sammlungen (Auswahl) Bearbeiten

  • Proje4L/Elgiz Museum of Contemporary Art (Istanbul, Türkei)
  • Sammlung Winzer (Coburg/ Deutschland)
  • Sammlung Wagner (Dresden/ Deutschland)

Ausstellungen (Auswahl) Bearbeiten

  • 2011 Young European Landscape, Collegium Hungaricum Berlin & Galerie Wolfsen, Aalborg Dänemark
  • 2011 Peep Show, Tape Modern, Berlin
  • 2011 Lost, Galerie im Park, Bremen
  • 2010 Die Kunst der Natur ist die Natur der Kunst", Kunstverein Walkmühle, Wiesbaden
  • 2010 A Communist Gala, Cuchifritos Gallery, New York, USA
  • 2008 Highlights of German Academies, Dina4 Projekte, Berlin
  • 2008 Utopia of Space, Kyrgyz National Museum of Fine Arts, Bishkek, Kirgisistan
  • 2007 Selection 2007, Elgiz Museum of Contemporary Art, Istanbul, Türkei

Weblinks Bearbeiten


Fairytale kdmconfig Profil: Wölk, Anne
Beruf deutsche Künstlerin
Persönliche Daten
Geburtsdatum 18. Oktober 1982
Geburtsort Jena

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki