FANDOM


Carl Zigroße ( *1981 Indiapolis USA; +1975 Montagnola Schweiz) war ein amerikanische Kunsthistoriker, der Kurator des Philadelphia Museum of Atr Printes und der Direktor der Wayne Gallerie in New York

BiografieBearbeiten

Carl Zigroße war der Sohn eines österreichisches Einwanderer und gehörte zu einer Rheie von frühen amerikanischen Kuratoren, die Form das Bewustsein der Öffentlichkeit für die Grfiken als ernsthafte Kunst hob. Nach dem Abitur am Newark( NJ) im Jahr 1908 besuchte er die Columbia College, Columbia University, mit der Absicht ein Chemieker zu werden. Er ehielt sein BA 1911 und begann Arbeit als Absolvent in der Fachrichtung: Komparatistik. Im Jahr trat er Friederick Keppel Company, New York Print-Händler.

Dort erlernte er die Kunst, Handel und traf viele berümte Kunstsammler , Literaten, Künstler ( unter anderen Rockwell Kent) und Kurator.

Anleitende TexteBearbeiten

Centuries of Prints (1937

The Book of Fine Prints (1956)

An Anthologie of Printed (1974)

WeblinksBearbeiten