FANDOM


Die Galerie Max Hetzler ist eine 1974 in Stuttgart gegründete internationale Kunstgalerie.

Sie wird von Max Hetzler und Ehefrau Samia Saouma geführt.[1]
In den 1970er Jahren saß die Galerie in Stuttgart, 1982 zog sie nach Köln, mitte der 1990er Jahre übersiedelte sie in eine ehemalige Fabrikhalle nach Berlin.[2] Hetzler provozierte die Berliner Kollegen mit teurer, museumsreifer Gegenwartskunst von Jeff Koons bis Gerhard Merz.[3]
2013 wurde eine Dependance in Paris eröffnet.[4]

Künstler mit Einzelausstellungen (Auswahl)Bearbeiten

Max Hetzler hat gut 100 Einzelausstellungen internationaler Künstler organisiert[5], u.a.:
* Donald Baechler
* Bernd & Hilla Becher
* Monica Bonvicini
* Klaus vom Bruch
* André Butzer
* Werner Büttner
* Walter Dahn
* Günther Förg
* Georg Herold
* Hubert Kiecol
* Martin Kippenberger
* Gerhard Merz
* Jeff Koons
* Ernesto Neto
* Albert Oehlen
* Markus Oehlen
* Yves Oppenheim
* Bridget Riley
* Thomas Struth
* Philip Taaffe
* Christopher Wool
* Toby Ziegler

MessebeteiligungenBearbeiten

Max Hetzler war durchgehend auf den großen Messen vertreten: abc – art berlin contemporary (08, 09, 11, 12), The Armory Show (00, 01, 03), Art Basel (82, 85, 86, 87, 88, 89, 90, 94, 95, 98, 99, 00, 01, 02, 03, 04, 05, 06, 07, 08, 09, 10, 11, 12, 13), Art Basel Miami Beach (02, 03, 04, 05, 06, 07, 08, 09, 10, 11, 12), Art Cologne (89, 97, 98), ART FORUM Berlin (98, 00, 09), FIAC (00, 10, 11, 12).[6]

KunstbibliothekBearbeiten

Max Hetzler hat eine Kunstbuchsammlung mit über 2000 Beständen.[7]

Literatur Bearbeiten

  •   Galerie Max Hetzler: Berlin 1994-2003 von Thomas Groetz, ISBN 3935567162

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. http://www.cicero.de/salon/wenn-buecher-gluecklich-machen/48405
  2. http://www.berlin.de/ausstellungen/galerie/2226630-2908893-galerie-max-hetzler.html
  3. http://www.steps-hotel.de/galierie-hetzler.html
  4. http://www.monopol-magazin.de/artikel/20106683/Galerist-Max-Hetzler-geht-nach-Paris.html
  5. http://www.amazon.de/Galerie-Max-Hetzler-Berlin-1994-2003/dp/3935567162
  6. http://www.artfacts.net/de/institution/galerie-max-hetzler-cologne-24600/ueberblick.html
  7. http://www.cicero.de/salon/wenn-buecher-gluecklich-machen/48405


Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki